Brand Tiefgarage

Am Pfingstmontag, 09.06.2014 um 13:10 Uhr wurde die FW Aufkirchen zu einem Großeinsatz alarmiert. “Brand Tiefgarage” in der Haager Straße in Erding, so lautete das Stichwort bei diesem Einsatz.

Da es sich um eine Garage von einem Mehrfamilienhaus handelte, löste die Intergrierte Leitstelle Großalarm für die Feuerwehren Erding, Altenerding, Langengeisling, Aufkirchen und Oberding aus. Beim Eintreffen übernahm die FW Aufkrichen kurzfristig die Absperrmaßnahmen der Haager Straße, ein weiteres Eingreifen war aber nicht mehr notwendig. Es handelte sich nur um eine leichte Rauchentwicklung, vermutlich durch verbranntes Papier und Pappe. Die Tiefgarage wurde noch weiter nach Brandherden durchsucht aber soweit nichts gefunden.

Der Alarm erinnerte an den verheerenden Tiefgaragenbrand Ende 2012 in Altenerding, bei dem mehrere Fahrzeuge ausbrannten.