Hirschkuh im Isarkanal

Am Sonntag, den 07.04. gegen 14:30 Uhr wurde die FW Aufkirchen wieder zu einer Tierrettung alarmiert. Dieses Mal hatte sich eine Hirschkuh in den Mittleren Isarkanal “verirrt”. Am Anfang konnte sich das Tier noch selber retten, sprang aber danach wieder hinein und musste anschließend mit Hilfe von zwei Booten gerettet werden.