Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Erding – Pyramoos 2017

Am Wochenende des 28. -30. Juli 2017 trafen sich die Jugendfeuerwehren des Landkreises Erding in Pyramoos zu einem gemeinsamen Zeltlager.

Nach einigen bedenken wegen der schlechten Wetterlage konnte am Freitag dochnoch Entwarnung gegeben werden. Die Sonne kam zum vorschein und begleitete uns das ganze Wochenende. Nach dem alle ihre Zelte aufgebaut und die Zeltstadt zum Leben erweckt wurde konnten die Jugendlichen am Watt- oder Schafkopfturnier teilnehmen. Nach dem Abendessen gab es eine Fackelwanderung über die umliegenden Feldwege.

Am nächsten Morgen gab es eine Löschwassersuchwanderung bei der man an verschiedenen Stationen Punkte sammeln konnte. So mussten die Jugendlichen beim Stiefelweitwurf, Tandemsackhüpfen, Saugschlauchkuppeln oder Bierkästen horizontalstapeln ihr Können unter Beweis stellen.
Nachmittags fand ein Menschenkickerturnier statt an dem die drei gemischten Mannschaften der JF Aufkirchen, JF Niederding und JF Schwaig teilnahmen. Eine der Mannschaften schaffte es sogar ins kleine Finale, wo sie leider gegen die Mannschaft aus Erding verloren.

Am Sonntag wurden nach dem Gottesdienst die Zelte wieder abgebrochen und bei den abschließenden Grußworten die Sieger des Kartenturniers und der Löschwassersuchwanderung geehrt. Mit einem dreifachen “Wasser marsch!” wurde das diesjährige Zeltlager beendet.